Alle Infos über unseren Verein

 

 

 Leider müssen wir "Mangels Masse" das geplante Late Night Shopping absagen..!

(Gem. Schönberg / Vorstand) Schönberg wirbt als der zentrale Einkaufsort in der Probstei mit dem Slogan Einkaufen erleben – Kultur genießen. Daran wollen wir anknüpfen und eine Aktion unter dem Motto Late-Night-Shopping starten. Es geht dabei nicht nur darum, die Geschäfte an einem Abend von 18.00 bis 22.00 Uhr zu öffnen, sondern dieses Öffnungszeitenangebot mit einem Kultur-Event in den einzelnen beteiligten Geschäften zu verbinden, eben Einkaufen und Kultur zu einem Erlebnispaket zu schnüren.Die Kreismusikschule hat sich bereit erklärt, mit ihren Musikpädagogen und Schülern bei diesem Event als unser Partner mitzuwirken.

In jedem der beteiligten Geschäfte könnte so für einen überschaubaren finanziellen Beitrag, der von dem jeweiligen Geschäft zu tragen wäre, mit Schülern und Pädagogen der Kreismusikschule ein musikalisches Angebot gemacht werden. Jedem Geschäft würde es natürlich freistehen, zusätzliche Kulturangebote zu kreieren. Zum Abschluss der gesamten Aktion würde dann am späteren Abend auf der Bühne in der Fußgängerzone ein Konzert mit dem Orchester der Kreismusikschule stattfinden. Die ursprünglich für einen Freitagabend angedachte Aktion, muss nunmehr wegen der terminlichen Möglichkeiten der Kreismusikschule am Samstag, 22. September 2007, durchgeführt werden. Diese Aktion, die es bisher im Kreis Plön in dieser Form noch nicht gegeben hat, ist eine hervorragende Werbung für den Schönberger Einzelhandel und die Gemeinde. Je mehr Betriebe sich beteiligen, umso größer ist das Erlebnis für alle und die positive Imagewerbung, die sich für den einzelnen Betrieb und die Gesamtheit des örtlichen Gewerbes ergibt. Wir haben deshalb die herzliche Bitte: Beteiligen Sie sich. Für den Fall Ihrer Beteiligung wollen Sie bitte den an Sie versendeten Anmeldebogen ausfüllen und bis Montag, 6. August 2007, an den Vorsitzenden des Gewerbevereins zurücksenden.Wir werden Sie dann zur Abstimmung der weiteren Einzelheiten kurzfristig zu einer Zusammenkunft einladen. Die gesamte Aktion wird im Rahmen des Stadtmarketing von Gemeinde und Gewerbeverein gemeinsam koordiniert und organisiert. In der Hoffnung auf Ihre Mitwirkungsbereitschaft verbleiben wir mit freundlichen Grüßen

Wilfried Zurstraßen Knut Lindau

Bürgermeister Gewerbevereinsvorsitzender

Anmeldung bitte per Fax: 0 43 44 / 44 12