Für Donnerstag den 29.10. hatte der Gewerbeverein Schönberg zum ersten Vorbereitungstreffen zur Kulturnacht 2016 eingeladen.

Viele Betriebe hatten sich bereits per Mail bei zur Teilnahme im nächsten Jahr entschieden und einige Interessierte trafen sich jetzt in gemütlicher Runde im Hotel Ruser zum Vorbereitungsgespräch.

Am Freitag den 15.04.2016 soll sie wieder stattfinden, die Kulturnacht 2016.

Die Planungen zur Kulturnacht wird Stephanie Voss aus dem Gewerbeverein mit Unterstützung des Vorstands übernehmen. Wie im letzten Jahr soll die Kulturnacht in den Betrieben von Bahnhofstraße bis in die Fußgängerzone in der Zeit von 18 Uhr bis 22 Uhr stattfinden.

In einigen gastronomischen Betrieben wo auch ein Livemusik Spät-Programm läuft, wird natürlich auch länger geöffnet sein. Auch einen überarbeiteten Flyer wird es mit genauem Programm und Uhrzeiten geben. Beschlossen wurde ausdrücklich, dass eine Teilnahme ausdrücklich nur mit einem eigenen Kulturbeitrag möglich ist. Wenn ein Betrieb noch Unterstützung für seinen Kulturbeitrag benötigt, meldet er sich bitte beim Verein.

Die Gemeinde und der Gewerbeverein freuen sich schon jetzt auf das große Kulturevent und hoffen wieder auf die zahlreiche Teilnahme der Schönberger Betriebe.

Anmeldeschluss für die Teilnahme an der Kulturnacht ist der 28. Februar 2016. Bei Rückfragen steht der Vorsitzende (Tel: 0174-3800965) sowie Stephanie Voß (Tel.: 0176-42009773) gerne zur Verfügung.


Bericht aus dem Probsteier Herold vom 10.11.2015:

Mit Dank an den Probsteier Herold für die Möglichkeit der Veröffentlichung an dieser Stelle.